Montag, 24. September 2012

Erntedank Fest Teil 2

Gestern hatten wir so ein schönes Erntedank Fest Essen !


Aus den Rohlingen der Kränzchen die ich gestern gezeigt habe, hat Susanna  dieses wunderschöne Herbstkränzchen gemacht !


Die Buben haben am Nachmittag fleissig - abwechslungsweise - Hagebutten gelocht...


... und aufgefädelt. Damit wir für den Fest-Tisch, diese schönen Hagebutte-Schwemmholz Objekte auftischen konnten:


Die Hagebutten-Schwemmholz Objekte haben wir noch mit den Schwanen- und Entenfedern dekoriert, die wir am See gefunden haben. Zusammen mit herbst-farbigen Teelichter und einem auf Moos und Wolle gebetteten Krönchen (weil wir es so königlich haben) hat das eine wunderschöne Tischdekoration ergeben.


Zum Essen gabs - wie angegkündet - eine Suppe aus verschiedenen Garten-Gemüsen. Besonders Freude hatte ich an der sehr süssen Paprika die in Töpfen auf unserer Terrasse wachsen und doch noch rot wurden die letzten Tage : -) !!!


Es ist eine schöne Erinnerung die wir uns geschenkt haben mit dem Fest . Die Rosen werden irgendwann verblühen, genau wie das grün am Kränzchen verdorren wird, aber die Hagebutten werden uns noch eine ganze Weile als Dekoration erfreuen!


In dem Sinne habt einen schönen Wochenstart
Melanie

Kommentare:

  1. liebe Melanie, so eine schöne Herbstdekoration für Erntedank, ich bin begeistert. die Natur schenkt uns so eine Fülle an Früchten und Farben, das ist wunderschön. Ganz besonders gefallen mir die süßen Kränze die ihr vorbereitet habt. Eine ganz zauberhafte schöne Idee.
    Ganz liebe Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,
    das sieht ja wunderschön aus!
    Jetzt wird der Herbst richtig spürbar.
    Wir sind montags immer im Wald und heute war ein regenfeuchter, wunderbar nach Pilzen duftender Herbstag.
    Schön, wenn es auch drinnen herbstlich fein wird.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen